FAQ

Einige Fragen werden mir immer wieder gestellt. Andere Fragen beantworte ich automatisch bei jeder Anfrage. Hier sammle ich die häufigsten Fragen & Antworten, um die vielen Fragezeichen ein wenig zu minimieren 🙂

Wie kann ich ein Shooting bei dir buchen?
Das ist super einfach – am Liebsten ist mir, Du schreibst mir einfach eine Mail mit folgendem Inhalt:
• Was für ein Shooting soll es werden? (Hochzeit, Portrait, Bewerbung, Tier, …)
• Wann möchtest Du das Shooting machen? (Das muss kein fester Termin sein, sondern nur ein grober Anhaltspunkt. Nächste Woche, Nächsten Monat,…)
• Zu wie vielt seid Ihr?
• Welches Paket möchtest Du buchen?
(Alternativ geht auch eine Nachricht über Instagram, Facebook oder Whatsapp, in meinen Emails habe ich aber eine bessere Übersicht.)

Wie läuft ein Shooting ab?
Nach Deiner Anfrage klären wir gemeinsam, wann wir uns wo treffen.
Ich habe einige Locations in Volkach & Umgebung in petto und auch in Würzburg weiß ich ein paar gute Plätze. Wenn Du selber eine Wunschlocation hast, richte ich mich auch gerne nach Dir.
Nach dem Shooting bekommst Du noch am gleichen Tag einen Link, unter dem Du Dir die Bilder aussuchen kannst, die Du haben möchtest.
Diese bearbeite ich dann & sende sie Dir per WeTransfer zu. Da das ein Datentransferdienst ist, wird damit auch der Speicher Deines Mailpostfachs nicht überlastet.
Du kannst jederzeit sowohl Daten als auch Vergrößerungen nachbestellen. Auch hierfür bin ich über Mail, Instagram, Facebook und Whatsapp erreichbar.

Bekomme ich auch alle RAW- / unbearbeiteten Daten?
Nein, diese sind in keinem Paket enthalten und auch prinzipiell nicht Bestandteil eines Auftrags. Der persönliche Look eines Fotografen entsteht unter anderem auch durch die Bearbeitung. Genauso wie ein Bäcker keinen rohen Teig verkauft, so gebe ich nicht meine Rohdaten der Bilder weiter.

Was ist, wenn es regnet?
Es kann immer sein, dass das Wetter am ausgemachten Termin nicht mitspielt. Das ist aber kein Weltuntergang. Entweder suchen wir uns eine überdachte Ausweichlocation oder wir verschieben das Shooting um ein paar Tage. Je nach Shooting ist der Regen aber vielleicht auch egal.
In jedem Fall besprechen wir die weitere Vorgehensweise gemeinsam.

Ich kann am ausgemachten Termin doch nicht. Was nun?
Wenn Du mir rechtzeitig Bescheid gibst (das sind mindestens 2 Wochen vor dem Shooting) ist das alles kein Thema, dann suchen wir einfach entspannt einen anderen Termin. Eine Buchung an sich ist allerdings verbindlich und bei größeren Shootings wird auch eine Anzahlung in gewisser Höhe fällig.
Wenn Du krank bist, gib mir bitte so schnell wie möglich Bescheid. Je eher Du Dich meldest, desto besser kann ich planen & desto mehr Ausweichtermine gibt es.
Nicht okay ist, wenn Du Dich einfach gar nicht meldest und ich alleine an der Location stehe.

Kommst du auch nach München, Frankreich, Holland,…?
Aber klar! Ich komme überallhin. Reisen mag ich schon immer gerne & mein größter Traum war es immer, Reisen & Arbeiten verbinden zu können.
Wenn Du ein Shooting außerhalb des Landkreises Kitzingen machen möchtest, berechne ich eine Fahrtkostenpauschale und, falls eine Übernachtung nötig ist, auch hierfür eine Pauschale.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s